Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
21
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

VfB Gartenstadt gewinnt und ist Meister


VfB Gartenstadt wird vorzeitig Meister - 3:0-Sieg beim VfB Eppingen
Gegen den VfB Eppingen, bei dem der VfB Gartenstadt bisher noch nie gewinnen konnte, gab es einen 3:0-Erfolg, der auch die vorzeitige Meisterschaft in der Verbandsliga Nordbaden bedeutet. Der VfB Eppingen war der erwartet schwere Gegner, der sich allerdings gegen die starke Abwehr von Gartenstadt nicht durchsetzen konnte. Die spielerische Überlegenheit drückte sich auch in Toren aus und schon in der 4. Minute ging Gartenstadt in Führung.

Das 0:1 für Gartenstadt erzielte Schaaf in der 4. Minute, als er einen weiten Ball erlief, die Abwehr und den Torhüter umspielte und ins leere Tor einschob. Die nächsten Chancen für Gartenstadt hatte Adamek (11.), er scheiterte mit einem Kopfball an Torhüter Zeyrek; Schaaf (13. + 24.) und Makan (34.) verfehlten knapp mit Weitschüssen.

In der 2. Halbzeit erhöhte Gartenstadt, nach vergebenen Chancen von Adamek (47.) und Krohne (50.) in der 62. Minute durch Adamek, der nach einer Flanke von der rechten Seite mit einem Flugkopfball aus kurzer Entfernung ins Tor traf, auf 0:2. Haas vergab in der 78. Minute eine große  Chance für Eppingen, als ein Abwehrspieler von Gartenstadt vor dem Strafraum über den Ball trat und er das leere Tor knapp verfehlte. Nachdem Fetzer in der 83. Minute aus 11 Metern noch am Eppinger Torhüter scheiterte, machte Feigenbutz nur eine Minute später mit seinem Tor zum 0:3 den Sack zu. Nach dem Schlusspfiff brachen beim VfB Gartenstadt alle Dämme und bis in die späten Abendstunden wurde der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte noch ausgiebig gefeiert.
 
VfB Eppingen - VfB Gartenstadt  0:3  (0:1)
Eppingen: Zeyrek - Nogaybel, Kirsten (75. Münzer), Rudenko, Zakel, Bostan (67. Vieira), Irrgang (67. Haas), Palinkasch (67. Fleck), Sigloch, Rauh, Zigmantavicius  
Gartenstadt: Broll - Geissinger, Kuhn, Schaaf (74. Hechler), Krohne (90. Zahnleiter), Feigenbutz, Gebhardt, Adamek (67. Fetzer), Schwöbel, Makan, Abele (74. Urban)
Tore: 0:1 Schaaf (4.), 0:2 Adamek (62.), 0:3 Feigenbutz (84.); Schiedsrichter: Rouven Ettner, Kronau; Zuschauer: 100

Walter Binder

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
Erster Löwen-Talk: "Toller Schritt für den Handball"
HANDBALL -  Stefan Kretzschmar sprach von einer scheinheiligen Typen-Debatte, Karsten...
mehr...
Bouhaddouz kehrt an den Hardtwald zurück
FUSSBALL -  (Bild SVS): SVS-Neuzugang Aziz Bouhaddouz mit Mikayil Kabaca, Sportlicher...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO