Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
20
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Strüwing kommt nach Nußloch

Handball-3.Liga: 19-jähriger Rechtsaußen wechselt von Heidelsheim/Helmsheim zur SGN

Nußloch. (bz) Ein weiteres Nachwuchstalent verstärkt die Drittliga-Handballer der SG Nußloch zur kommenden Saison. Max Strüwing wechselt vom Badenligisten SG Heidelsheim/Helmsheim zum Vizemeister der 3. Liga Ost.

„Das ist sportlich ein riesiger Sprung für mich und gleichzeitig eine große Chance, um Erfahrung zu sammeln und möglichst viel dazuzulernen“, sagt Strüwing zu seinem bevorstehenden Wechsel. Der 19-jährige Rechtsaußen reiht sich nahtlos zu den weiteren Neuzugängen ein, die allesamt noch sehr jung und entwicklungsfähig sind.

Aktuell macht Strüwing sein Abitur im Karlsruher Stadtteil Rüppurr. Von der C-Jugend an lernte er das Handballspielen bei der SG Stutensee-Weingarten, ehe er sich im letzten A-Jugendjahr der SG Heidelsheim/Helmsheim anschloss. Bei Stutensee spielte er bereits mit dem Torhüter Moritz Mangold zusammen, der diesen Sommer von TUSEM Essen zur SGN wechselt. „Dass ich in Nußloch mit vielen Jungs die in meinem Alter sind zusammenspielen kann, ist ebenfalls ein großes Argument für den Wechsel gewesen“, führt Strüwing weiter aus.

Pressemitteilung SG Nußloch, Christopher Benz

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
Erster Löwen-Talk: "Toller Schritt für den Handball"
HANDBALL -  Stefan Kretzschmar sprach von einer scheinheiligen Typen-Debatte, Karsten...
mehr...
Bouhaddouz kehrt an den Hardtwald zurück
FUSSBALL -  (Bild SVS): SVS-Neuzugang Aziz Bouhaddouz mit Mikayil Kabaca, Sportlicher...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO