Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
30
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Eulen gastieren in Gummersbach

Am Donnerstag gehen die Eulen Ludwigshafen auf ihre erste Auswärtsjagd im neuen Jahr. Die jüngste Mannschaft der Liga wird von einem echten Urgestein der Bundesliga, dem VfL Gummersbach, empfangen. (Anwurf 19 Uhr).

Nach einer, durch die Heim-WM bedingt, etwas längeren Winterpause startet nun wieder der Liga-Alltag. Die spielfreie Zeit nutzten die Eulen tatkräftig, um sich auf die Rückrunde vorzubereiten. Durch mehrere Testspiele wurde David Špiler immer mehr ins Team integriert, dazu sind Jan Remmlinger und Pascal Durak wieder einsatzbereit und werden am Donnerstag wieder mit von der Partie sein. Neuverpflichtung Matej Asanin feierte am Wochenende beim Hohenlohe-Cup sein Debüt im Eulentrikot und hat dort gezeigt, dass er die Mannschaft in der Rückrunde voranbringen kann. Die Eulen können zur Freude von Trainer Ben Matschke in Gummersbach daher wieder auf einen etwas breiteren Kader zurückgreifen. Ausfallen werden noch immer unsere Mittelmänner Alexander Feld und Pascal Bührer, sowie Azat Valiullin.

Für beide Mannschaften bedeutet dieses Spiel sehr viel, da beide Clubs um den Verbleib in der stärksten Liga der Welt kämpfen. „Die Bedeutung dieses Spieles ist jedem klar, wenn man einen Blick auf die Tabelle wirft. Die Jungs haben die Vorbereitung gut genutzt und sind nun heiß auf die bevorstehende Rückrunde“, sagt Eulen-Coach Ben Matschke mit Hinblick auf die Partie in Gummersbach. Der VfL steht zurzeit auf dem 16. Platz der DKB Handball-Bundesliga mit 8:30 Punkten und damit vor Bietigheim und den Eulen. Sechs der acht Punkte erkämpfte sich der Traditionsclub in der heimischen SCHWALBE Arena. Das Hinspiel zwischen beiden Mannschaften im Dezember hat das Team um Cheftrainer Ben Matschke denkbar knapp mit einem Tor verloren, die Eulen unterlagen in der Eberthölle mit 24:25. Unterstützt werden die Eulen auch in Gummersbach vom Fanclub der Rheintal Eulen, die ihre Mannschaft als 8. Mann lautstark unterstützen werden.

VfL Gummersbach vs. Die Eulen Ludwigshafen. Anwurf ist um 19 Uhr in der SCHWALBE Arena.

Geleitet wird die Partie vom Schiedsrichtergespann Stefan Schneider und Colin Hartmann. Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie wie gewohnt ab 18:30 live.

Quelle: www.die-eulen.de

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
Weiter Hoffnung für SVW, aber noch kein Urteil
FUSSBALL -  (Vorsitzender, Richard Kästner, Mitte, leitete die Verhandlung, links...
mehr...
Adler MA – Fischtown Pinguins 6:5
EISHOCKEY -  (Foto: PIX/M:Ruffler) Desjardins (84) bei seinem dritten Tor und...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DOFRSASOMODIMI