Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
267
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Pressemitteilung FC Türkspor Mannheim

Nach dem freiwilligen Rücktritt von Feytullah Genc, als bisheriger Trainer der Landesligamannschaft des FC Türkspor Mannheim, übernimmt Alan Dos Santos die Trainingsleitung des Landeslisten.  Dos Santos hat bei seinem Debüt als Interimstrainer auf der Trainerbank, zusammen mit seinem Co-Trainer Gökhan Yücel und Mustafa Azad, am Donnerstagabend einen sensationellen Einstand mit einem 3:0-Auswärtsieg beim Aufstiegsaspiranten; SV Waldhof Mannheim II, erzielt.  

„Das  Spiel gegen den SVW II war die bisher mit Abstand beste Saisonleistung. Die Mannschaft ist top und noch weit unter ihren Möglichkeiten. Mit Genc  hätte der Verein dennoch sehr gerne bis Saisonende weitergearbeitet. Es war aber sein Wunsch, sich für den sofortigen Rücktritt zu entschließen, was der Verein sehr bedauert, die Entscheidung aber respektiert“, so der Sportrechtler Can Yurtseven, Geschäftsführer Sport des FC Türkspor Mannheim. Der Verein bedankt sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Genc und dem gesamten Trainerteam.

„Feytullah Genc ist eine Identitätsfigur des Vereins gewesen. Genc hat es geschafft, das Thema Disziplin und Außenwirkung in der 1. Mannschaft stark weiterzuentwickeln und die Mannschaft sportlich in die Landesliga zu führen. Das ist sein Verdienst“, so Yurtseven.  „Künftig wird sich der Verein strategisch neu positionieren.  Die Marke FC Türkspor Mannheim wird sich konzeptionell einem einzigartigen Projekt der Jugendarbeit in der Rhein-Necka- Region verschreiben und dem Unterbau höchste Priorität widmen.  Bei diesem Projekt wird der Verein die Themen Bildung und Beruf mit dem Sport verknüpfen um dadurch seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung gerecht werden. Die gesamte Region wird davon profitieren. Denn unsere Jugend ist unsere Zukunft“, so Yurtseven. „Weiterer Fokus hat das neue Sportsponsoring-Konzept im Verein ab der neuen Saison. Wir integrieren Bildung und Beruf in das Sponsoring-Programm. Zuverlässigkeit und Transparenz haben höchsten Stellenwert. Der Sponsor wird einen Mehrwert bei uns generieren, der seinesgleichen im Amateurbereich sucht. Gleichzeitig suchen wir Partner, die unserer Jugend und den Mitgliedern die Möglichkeit geben, zu lernen. Wir sind neugierig!“, so Yurtseven.  

„Dieser Weg wird steinig und schwer. Das Erkennen und das Beheben von künftigen Schwierigkeiten für den Verein bedeutet, dass man Veränderungen vollzieht, die zunächst mit Skepsis und Schmerz verbunden sind.  Stillstand und starre Strukturen sind aber der erste Schritt zum künftigen Rückschritt.  Und dieser Fehler wird - aus meinen vielen Erfahrungen in der Vereinsarbeit - zu häufig gemacht.  Aus diesem Grund wird der neue Weg konsequent vollzogen“, erklärt Yurtseven.  Der Nachfolger von Genc für die neue Saison steht bereits fest. Eine Veröffentlichung wird aber zu einem angemessenen Zeitpunkt erfolgen, denn aktuell gebührt Genc die Danksagung und unser ganzer Respekt“, so Yurtseven.  Die neue sportliche Leitung haben Tuncay Atacan und Ugur Akyol.

FC Türkspor Mannheim

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
SV Sandhausen – Jahn Regensburg 2:2
FUSSBALL -  Früher Rückstand: Sandhausens Spieler nach dem 0:1. Doch dann...
mehr...
19. SparkassenCup des SV Sandhausen
FUSSBALL -  Am 4. und 5. Januar 2019 richtet der SV Sandhausen das 19....
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO