Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
134
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Spvgg Ketsch – TSV Wieblingen 1:3

Ketsch holt Fairplay-Preis aber keine Punkte
(jf) Im ersten Spiel des Jahres hatte Ketsch den Aufstiegsfavoriten TSV Wieblingen zu Gast. In der ersten Hälfte verpasste es die Heimelf den Titelfavoriten deutlich zu distanzieren und schenkte dem Gast den Ausgleich. In Halbzeit zwei war der Favorit dann effizienter vor dem Tor und entführte so alle drei Punkte aus Ketsch.

Auf dem gut bespielbaren Rasen im Ketscher Waldstadion dauerte es ein paar Minuten, ehe sich die ersten gefährlichen Situationen ergaben und zur Verwunderung vieler Zuschauer war es die Heimelf, die dem favorisierten Gast durch aggressives und zielstrebiges Spiel nach vorne den Schneid abkaufte. In der 12. Minute hatten die Ketscher Anhänger den Ball bereits im Tor gesehen, aber der alleine aufs Tor zulaufende Gökhan Kaya zögerte zu lange und Leonce Eklou setzte den Querpass neben das leere Tor. Nach 18 Minuten war der aufgerückte Christian Zeilfelder, von Gökhan Kaya gut bedient, alleine auf dem Weg Richtung Tor der Gäste, schob die Kugel aber am langen Pfosten vorbei.

Nach 30 Minuten wurde es dann kurios. Nach einer Verletzungsunterbrechung spielte der Ketscher Kapitän, Dane Rosenberger, den Schiedsrichterball zurück in Richtung des Wieblinger Torspielers, der den Ball mit der Brust stoppen wollte, diesen aber ins eigene Tor verlängerte. Die Heimelf zeigte dann aber eine Fairplay-Aktion der besonderen Art. Dane Rosenberger ließ sich das Anspiel der Gäste nach Rücksprache zuspielen, machte sich auf den Weg in Richtung eigenes Tor und schoss die Kugel zum 1:1-Ausgleich ins eigene Tor. Fünf Minuten danach gab es  Eckball für Ketsch und nach einer Variante kam Dane Rosenberger am Strafraum frei zum Schuss, der Ball wurde aber von Mistele im TSV-Tor pariert. So blieb es zur Halbzeit beim für den Favoriten schmeichelhaften 1:1-Unentschieden.

In der zweiten Halbzeit kam der Gast besser ins Spiel und nach 49 Minuten segelte der Ball nach einem Freistoß von Matteo Monetta aus linker Position an Freund und Feind, aber auch knapp am langen Pfosten vorbei. Nach genau einer Stunde dann Elfmeter für die Gäste, als Christian Zeilfelder beim Klärungsversuch an der Strafraumkante, nach Ansicht des Spielleiters, seinen Gegenspieler regelwidrig stoppte. Matteo Monetta verwandelte zum 1:2 für den Gast. Die Heimelf zeigte sich jedoch keineswegs geschockt und drängte in der Folge auf den Ausgleich und als Matteo Monetta in der 72. Minute freistehend die vorzeitige Entscheidung verpasste, blieb das Spiel weiter spannend. Michael Hinzmann per Kopf, Pierpaolo Greco nach gutem Solo und Kevin Schlawjinski scheiterten denkbar knapp. In der 85. Minute dann ein langer Ball von Daniel Graf in den Strafraum und Kevin Schlawjinski hatte nochmals per Kopf die Ausgleichschance, zielte jedoch knapp daneben. Die Entscheidung für den Gast dann zwei Minuten vor dem Abpfiff, als Florian Jost zum 1:3-Endstand einnetzte.

Spvgg Ketsch – TSV Wieblingen 1:3 (1:1)

Ketsch: Wies - Güc, Greco, Rosenberger, Eklou (46. Graf), Schlawjinski, Hinzmann, Jung (69. Djobo), Kaya (67. Reuter), Zeilfelder, Öksüz (76. Bertolini)
Wieblingen: Mistele - Lange, Haas, Kappes, Varnhorn, Damm (80. Hickerson), Jost, Beisel (46. Stihler), Rehberger (86. Kempter), Mühlbauer, Monetta (77. Sertdemir)
Tore: 1:0 (30. Rosenberger), 1:1 (31. Rosenberger), 1:2 (59. Monetta), 1:3 (88. Jost);  Schiedsrichter: Steffen Heer, Neckarbischofsheim; beste Spieler: Hinzmann, Rosenberger bei Ketsch –  Jost, Mühlbauer bei Wieblingen; besonderes Vorkommnis: Fairplay-Aktion von Ketsch ermöglicht Wieblingen den Ausgleich

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR Mannheim - ATSV Mutschelbach 4:3
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Der VfR bejubelt einen späten Sieg nach Rückstand....
mehr...
SV Waldhof – TSG Balingen 2:1
FUSSBALL -  (Foto: Neuberth) Korte schiebt nach Zuspiel von Korte flach zum 2:0 ein....
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO