Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
115
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Halbfinals im bfv-Pokal terminiert


Karlsruhe. Vereine, bfv und Sicherheitsbehörden haben sich einvernehmlich auf einen Spieltermin für das Halbfinale im bfv-Pokal verständigt. Der Karlsruher SC empfängt den SV Waldhof Mannheim am Mittwoch, 18.04.2018 um 17.30 Uhr im Wildparkstadion. Im zweiten Halbfinale spielt am Dienstag, 03.04.2018 um 18.30 Uhr der CfR Pforzheim gegen den FC Espanol Karlsruhe.

„Es war nicht einfach einen Termin zu finden, allein schon wegen der Spielpläne der 3. Liga und der Regionalliga Südwest. Wir sind froh nun eine für alle Seiten gute Lösung zu haben und freuen uns auf ein zuschauerreiches und friedliches Pokalfest“, betont bfv-Vizepräsident Rüdiger Heiß. Der Spieltermin wurde einvernehmlich mit den beteiligten Vereinen und den Sicherheitsbehörden festgelegt. Aufgrund der Vorkommnisse beim letzten Aufeinandertreffen des KSC und Waldhof Mannheims im Viertelfinale 2012/13 ist eine spätere Anstoßzeit nicht möglich, denn das Spiel muss trotz im Pokal möglicher Verlängerung und Elfmeterschießen vor Einbruch der Dunkelheit beendet sein.

„Wir haben nach vielen intensiven Gesprächen mit dem KSC, dem Verband und den Sicherheitsbehörden einen für alle Seiten zufriedenstellenden Termin gefunden. Nun freuen wir uns auf das Spiel, auch wenn es eine sehr schwere Aufgabe wird. Dennoch wollen wir in einer besonderen Atmosphäre alles raushauen“, so der Sportliche Leiter Jochen Kientz.

Auch der KSC um Martin Stoll freut sich auch das Halbfinale: „Es ist ein Derby, das die Fans herbeisehnen und auch wir Spieler. Der Pokal hat für uns eine große Relevanz. Wir wissen nicht, wo wir am Ende der laufenden Spielzeit in der Liga stehen, daher wollten wir uns mit Sicherheit über den Pokal für den DFB-Pokal qualifizieren.“

Infos zum Vorverkauf veröffentlichen die Clubs auf ihren Homepages.

Den zweiten Finalisten spielen bereits am Dienstag, 3. April 2018 Oberligist CfR Pforzheim und Verbandsligist FC Espanol Karlsruhe aus. Anstoß im Holzhofstadionstadion ist um 18.30 Uhr.

Das Endspiel wird am Finaltag der Amateure am 21. Mai 2018 ausgetragen.

Badischer Fußballverband

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR muss zum Aufsteiger nach Heidelsheim
FUSSBALL -  Jetzt sollen auch auswärts Punkte her! (sw) Tief durchatmen...
mehr...
VfR Mannheim - FV Lauda 1:0
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Die Rasenspieler bejubeln den erlösenden Treffer von...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO