Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
65
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Heidelberger Schiris suchen Nachwuchs

Walldorf. An vier Samstagen im März können sich alle Fußballbegeisterten ab 12 Jahren im Fußballkreis Heidelberg zu Schiedsrichtern ausbilden lassen. Nach erfolgreicher Prü-fung geht es gleich in die Praxis, betreut und unterstützt von erfahrenen Paten.

Die Schiedsrichter-Ausbildung startet am Samstag, 3. März 2018 um 10 Uhr bei Anpfiff ins Le-ben in Walldorf. An diesem Tag und den darauffolgenden Samstagen lernen die Teilnehmer nicht nur die Fußballregeln, sondern auch alles Notwendige und Wichtige zum Verhalten auf dem Platz, von der richtigen Ansprache bis hin zur Lösung von Konfliktsituationen.

Auf die Prüfung folgen gleich erste Einsätze bei Jugendspielen. Mit dabei sind dann erfahrene Schiedsrichterkollegen, die als Paten mit Rat und Tat zur Seite stehen und die ersten Schritte begleiten. Bei Lehrabenden und Fortbildungen entwickeln sich alle Schiris gemeinsam stetig weiter und werden auch individuell gefördert.

Warum Schiedsrichter oder Schiedsrichterin werden? Du kannst deine Persönlichkeit entwickeln und stärkst dein Selbstbewusstsein, indem du Verantwortung übernimmst und lernst schwierige Entscheidungen zu treffen. Du bist ein zentraler Bestandteil des Spiels und ermöglichst anderen ihren Sport und ihr Hobby auszuleben. Du lebst den Gedanken des Fair Play vor und bist so auch Vorbild für Spieler, Trainer und Zuschauer. Du bist Teil eines Teams mit dem du eng zusammen arbeitest und wirst gefördert sowie gefordert.

Für Fragen oder die Anmeldung steht der Lehrwart der Schiedsrichtervereinigung Heidelberg, Christopher Funk, gerne zur Verfügung: christopher.funk@fussball-hd.de.

Badischer Fußballverband

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
SV Sandhausen blickt optimistisch nach vorn
FUSSBALL -  SVS-Präsident Jürgen Machmeier (links) und...
mehr...
Kenan Kocak verlängert beim SV Sandhausen
FUSSBALL -  (Foto: Spowo) SVS-Präsident (links) und Geschäftsführer...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SASOMODIMIDOFR