Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
131
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

U19 verteidigt erfolgreich Süddeutschen Titel


Bad Krozingen. Mit drei Siegen und einem Unentschieden holten sich die badischen U19-Junioren beim Süddeutschen Turnier erneut den Titel.  

Nur zwei Tore kassierte das bfv-Team bei der Mission „Titelverteidigung“ gegen die Konkurrenz aus dem SFV. Zum Turnierauftakt drehte Baden die Partie gegen die Auswahl aus Bayern von 0:1 mit dem Schlusspfiff zum 2:1-Sieg (Tore: Tim Buchheister, Maik Goss). Beim 1:1-Unentschieden (Tor: Niklas Antlitz) im zweiten Spiel gegen Südbaden gab die Mannschaft um Trainer Nejat Yüksel die einzigen Punkte des Turniers ab. An Turniertag 2 kamen sie zurück in die Erfolgsspur und besiegten erst Hessen mit 4:0 (Tore: Semih Sahin, Yannick Becker, Tim Buchheister, Luigi Crisafulli) und sicherten den Meistertitel mit dem abschließenden 2:0 gegen Württemberg (Tore: Yannick Becker, Niklas Antlitz).

„Es war nochmal eine tolle Erfahrung mit den Jungs in einer Mannschaft zu spielen, da es ja auch das letzte Auswahlturnier für uns alle war“, schwärmte Paskalis Herzog vom Karlsruher SC. „Das Trainergespann und der Physio haben einen super Job gemacht. Es hat dieses Jahr einfach alles gepasst. Meiner Meinung nach haben wir verdientermaßen den Titel verteidigt.“

Insgesamt war es schon der siebte Turniersieg der badischen U19 innerhalb der letzten neun Jahre beim SFV-Turnier. Hinter Baden beendeten die Talente aus Württemberg das Turnier vor der punktgleichen Mannschaft aus Hessen (jeweils 5 Zähler) auf Rang 2. Auch für die Teams aus Bayern (3 Punkte) und Südbaden (2 Punkte) wäre bei überwiegend knappen Ergebnissen in den torreichen Begegnungen mit etwas mehr Glück eine bessere Platzierung möglich gewesen.

Für Baden im Einsatz waren: Nicolas Kristof, Benedict Bucher, Dominik Fetzner, Niklas Antlitz, Till Stockmann (alle SV Sandhausen), Paskalis Johannes Herzog, Maik Goss, Noah Zwick, Oliver Wähling, Yannick Becker (alle Karlsruher SC), Semih Sahin, Luigi Crisafulli (beide SV Waldhof Mannheim), Tim-Sebastian Buchheister, Theodor Schlüter, Nick Huller, Luca Böhringer (alle FC Astoria Walldorf)
 

Badischer Fußballverband

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR Mannheim zu Gast beim Tabellenletzten
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der Vorrunde....
mehr...
SVW Waldhof gastiert beim SV Elversberg
FUSSBALL -  Kevin Conrad erwartet selbstbewusste Elversberger Am kommenden Samstag...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
FRSASOMODIMIDO