Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
173
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

FV 03 Ladenburg – SG Hemsbach 1:3

Nach dem 3:1 (1:1)-Auswärtssieg beim abstiegsgefährdeten FV 03 Ladenburg kann sich die SG Hemsbach in der Tabellenspitze behaupten. Dabei bewies SGH-Trainer Giuliani Tondo mit den eingewechselten Javier Scalzo und Frank Gassner ein glückliches Händchen, die in der Schlussphase der Partie den Dreier der Bergsträßer festzurrten.

Hemsbach kam zu Beginn besser ins Spiel. Nach einer Viertelstunde lief das Spiel der Gastgeber besser und beide Mannschaften kamen zu Torchancen. In der 29. Minute traf Marco Annese zum verdienten 1:0 für die Römerstädter. Nachdem kurz vor der Pause der FV 03 die große Chance auf das 2:0 vergab, machte es auf der Gegenseite Yusuf Yarimbiyik besser, als er mit einem direkt verwandelten Freistoß zum 1:1-Ausgleich traf (45.).

Mit Beginn der zweiten Halbzeit nahm Hemsbach das Heft in die Hand. Fidan Hajdari hatte in der 58. Minute die große Chance, seine Farben in Führung zu bringen, vergab aber freistehend aus 10 Meter. Weitere Chancen von Sagewitz, Hajdari und Scalzo waren entweder Beute von FV-Schlussmann Kick oder gingen knapp am Tor vorbei.

(foto: mahler) Fidan Hajdari in der Mitte vergibt die große Chance zum 1-2

In der Schlussphase klappten beide Mannschaften die Visiere runter. Nach einem klugen Pass von Marco de Simone traf der eingewechselte Javier Scalzo zum 1:2 (84.). Ladenburg warf nun alles nach vorn und lief in der Nachspielzeit in den entscheidenden Konter durch Frank Gassner zum 1:3-Endstand (90.+3).

FV 03 Ladenburg – SG Hemsbach 1:3 (1:1)

FV 03 Ladenburg: Kick – Ernst – Krajnc – Del Brio Gil (80. Ragni) – Palascino – Westermann – Annese (65. Tabti) – Lier – Goepfert – Wetzel (58. Cobanoglu) – Haun .

SG Hemsbach: Jakob – Halbig – Yarimbiyik – Ferati – Renner – Abdelkader (75. Gassner) – Anhölcher – Sagewitz (68. Pamalick) – Hassanzadeh (58. Hajdari) – Korbi (55. Scalzo) - De Simone .

Tore: 1:0 Annese (29.), 1:1 Yarimbiyik (45.), 1:2 Scalzo (84.), 1:3 Gassner (90.+3).  Schiedsrichter: Niclas Hetzel (FV Elztal).

Pressemitteilung SG Hemsbach, Thomas Mahler

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
TVK - Ein Highlight zum Jahresabschluss
FAUSTBALL -  Letztes Heimspiel 2017 gegen den Deutschen Meister (DM) Der TSV...
mehr...
Adler Mannheim – Krefeld Pinguine 7:0
EISHOCKEY -  (Foto: PIX/M.Ruffler) Garrett Festerling (Nr. 14) wird für seinem...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SOMODIMIDOFRSA