Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
152
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

TVG am Dienstag gegen Erlangen

Keine Zeit zum Verschnaufen für dezimierten TVG

Kaum ist das Derby vorbei steht für den TVG Großsachsen schon die nächste Partie auf dem Plan. Am kommenden Dienstag um 18 Uhr kommt mit dem Erlangen II ein starker Gegner an die Bergstraße, der vorne in der Tabelle platziert ist. Der Aufsteiger aus der Bayrischen Oberliga steht mit 8:4 Punkten glänzend da und besiegte am Wochenende Anhalt Bernburg deutlich mit 35:26. Die Franken stehen auf dem zweiten Tabellenplatz und verfügen über eine homogene und eingespielte Truppe.

Alles andere als einfach, besonders wenn man bedenkt, wer dem TVG alles fehlt. Neben den Verletzten Gunst, Sitter und Ullrich gesellt sich jetzt auch noch Philipp Schulz mit seiner Rotsperre dazu. Aber bangemachen gilt nicht, der TVG muss um die Punkte kämpfen, um nicht noch weiter abzurutschen.

„Auch ohne Philipp haben wir in Leutershausen eine ganz starke zweite Halbzeit gespielt. Da haben wir gesehen, was möglich ist. Wir brauchen die gleiche Leidenschaft wie im Derby, dann haben wir auch eine Chance gegen Erlangen. Ich hoffe, dass die Fans die Mannschaft wieder so nach vorne peitschen wie am Samstag, dann bleiben die Punkte in Großsachsen“, ist sich TVG-Trainer Stefan Pohl sicher.

Pressemitteilung TVG Großsachsen, Heiner Mayer

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
TVK - Ein Highlight zum Jahresabschluss
FAUSTBALL -  Letztes Heimspiel 2017 gegen den Deutschen Meister (DM) Der TSV...
mehr...
Adler Mannheim – Krefeld Pinguine 7:0
EISHOCKEY -  (Foto: PIX/M.Ruffler) Garrett Festerling (Nr. 14) wird für seinem...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SOMODIMIDOFRSA