Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
185
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

TSG Weinheim II - SG Hemsbach 3:1

(tm) Im Spitzenspiel  gewann Tabellenführer TSG Weinheim II, gegen den Trabellenvierten, SG Hemsbach, mit 3:1. Weinheim gewann auf Grund der vielen guten Chancen am Ende nicht unverdient, aber es hätte ganz zum Schluss auch anders kommen können.

Gute Chancen gab es auf beiden Seiten. Pamalick auf Hemsbacher Seite, mit einem Kopfball aus  sieben Metern, der haarscharf links daneben ging  (5.). Wieder Pamalick in der 6. Minute, als er von rechts alleine auf das Weinheimer Tor zustrebte und von Ottlik kurz vor dem rechten Pfosten elfmeterverdächtig  gebremst wurde und auch Sagewitz wurde eine Minute später, kurz vor dem  linken Pfosten im letzten Moment  gestoppt. Anhölcher köpft in der 20. Minute aus 10 Meter links daneben.

Dann aber kommen die Weinheimer immer besser ins Spiel. Gärtners Schuss wird gerade noch so geblockt, dann zeigt  SG-Torwart Jakob eine Glanztat im Eins-gegen-Eins, gegen Njie und noch mal Njie mit einem Schuss aus 6 Metern der sehr knapp rechts daneben saust. In der 36. Minute köpft Sattler knapp vorbei und bei Gärtners Schuss in der 39. Minute muss SG-Schlussmann Jakob wieder eine Großtat hinlegen. In der 38. Minute kann Gassner von halbrechts aus 13 Metern den Ball scharf hereinbringen, aber Blagoev rettet im letzten Augenblick. Dahinter standen  Abdelkader und Anhölcher frei. Nach einer alles in allem ausgeglichenen ersten Hälfte stand es etwas glücklich für Hemsbach nur 0:0.

(Foto: Mahler) SG-Torhüter Jakob stoppt Weinheims Njie.

In der 52. Minute taucht Endres erneut frei vor Jakob auf. Der kann wiederum retten, aber nur Sekunden später war der Ball drin - Fabio Sattler hatte zum 1:0 hatte getroffen. In der 59. Minute fiel fast der Ausgleich. Nach einer Flanke von Sagewitz, köpft Yarimbiyk den Ball an die Latte. Aber Weinheim nützte die Chancen einfach besser aus. Der Ex-Hemsbacher Njie erhöht in der 63. Minute auf 2:0 und Gärtner baut in der 65. Minute, nach Querpass von Endres, völlig freistehend den Vorsprung auf 3:0 aus. In der 71. Minute können dann Hoock und Halbig Njie am linken Pfosten gemeinsam in letzter Sekunde am 4:0 hindern. Torwart Jakob war schon ausgespielt und Njie hätte einfach nur noch einschieben müssen, wollte aber wahrscheinlich der SG-Hintermannschaft noch eine Chance zum Eingreifen geben, was diese auch nutzte.

(Foto: Mahler) Der Kopfball von Hemsbachs Yarimbiyk landet nur an der Latte des Weinheimer Tores.

Der Weinheimer Leistikov schiebt in der 84. Minute  den Ball, nach einem Alleingang, an Jakob so wie auch am Tor rechts vorbei. Hemsbach kam in den letzten drei Minuten noch unverhofft zu Möglichkeiten.  Yarimbiyik traf mit einem direkten Freistoß in der 87. Minute zum 3:1-Anschluss; Hajdari testet in der 88. Minute sogar noch den Weinheimer Pfosten und in der 90. Minute hätte es nach einem Weinheimer Handspiel im Strafraum eigentlich noch einen Elfmeter für Hemsbach geben müssen. Dann wäre der durchaus mögliche Punkt drin gewesen.

TSG Weinheim II - SG Hemsbach 3:1 (0:0)
Weinheim: Burger - Ottlik, Blagoev, Endres (69. Leistikov), Hildenbrand, Sattler, Stephan (75. Thron), Gärtner, Koppisch, Niedballa, Njie; Trainer: Timo Endres
Hemsbach: Jakob - Halbig, Wolf, Gassner (46. Hajdari), Scalzo (61. Hoock), Pamalick, De Simone,  Abdelkader, Anhölcher, Sagewitz (58. Albrecht), Korbi (38. Yarimbiyik)
Schiedsrichter: Gerd Wolf,  SG-SV Lobbach-Waldwimmersbach; Assistenten: Paul Dorando, VfB Rauenberg und Marvin Schwenn, TSV Pfaffengrund

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR Mannheim zu Gast beim Tabellenletzten
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der Vorrunde....
mehr...
SVW Waldhof gastiert beim SV Elversberg
FUSSBALL -  Kevin Conrad erwartet selbstbewusste Elversberger Am kommenden Samstag...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SASOMODIMIDOFR