Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
130
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

SGL möchte gegen Erlangen punkten

Die SG Leutershausen spielt nach der Auswärtsfahrt am vergangenen Wochenende nun wieder vor heimischer Kulisse. Am dritten Spieltag der 3. Liga Ost ist die Reserve des Bundesligisten HC Erlangen an der Bergstraße zu Gast. Anwurf ist um 20 Uhr in der Heinrich-Beck-Halle.

Die „Heisemer“ sind nach zwei Spieltagen noch verlustpunktfrei. Zum Saisonauftakt besiegte man die HSG Hanau, am vergangenen Wochenende folgt dann der Erfolg bei der MSG Groß-Bieberau/Modau.

Auch die Bayern aus Erlangen haben die Runde gut begonnen. „Man muss nur auf die Tabelle schauen, dann weiß man, was uns erwartet“, warnt SGL-Cheftrainer Marc Nagel. Erlangen ist noch ungeschlagen, hat aktuell 3:1 Punkte auf dem Konto. „Wir nehmen diese zweite Mannschaft sehr ernst, sie haben viele interessante, junge Spieler - das wird eine anspruchsvolle Aufgabe“, so Nagel weiter.

Erlangen besiegte die Reserve der HSC Coburg deutlich, erkämpfte sich dann ein 27:27-Unentschieden bei der SG Bruchköbel. Personell können die „Roten Teufel“ fast aus dem Vollen schöpfen - lediglich Jonas Kupijai wird noch lange fehlen. Die Neuzugänge Felix Jaeger, Manel Cirac, Maximilian Rolka und Ernst Mantek fügten sich bereits beim Auswärtssieg am vergangenen Wochenende bei der MSG Groß-Bieberau/Modau gut ein und sollen auch am Samstag an die ansprechenden Leistungen anknüpfen.

„Mit Erlangen treffen wir auf eine junge, dynamische Mannschaft. Das wird eine ganz harte Nuss, die Jungs wollen sich alle für das Bundesligateam empfehlen - unser Ziel bleibt es aber ganz klar, die Heimspiele zu gewinnen und deswegen gehen wir sehr optimistisch in die Begegnung“, so Mark Wetzel, Sportlicher Leiter der SGL.

Im Rahmen des Heimspiels beginnt auch der Karten-Vorverkauf für das große Derby gegen den TVG Großsachsen am 30. September. Die Dauerkarten-Aktion gilt bei dieser besonderen Partie nicht.

www.sg-leutershausen.de

Tillmann Bauer

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR Mannheim zu Gast beim Tabellenletzten
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der Vorrunde....
mehr...
Benefiz-Gala mit Leistungssport aus der Region
ALLGEMEIN -  Eine Show mit Mehrwert Am Sonntag, 26.November, heißt es...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DOFRSASOMODIMI