Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
82
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Academics - Season Opening geändert

Season Opening findet in geänderter Form statt

Die GIESSEN 46ers haben ihre Teilnahme am Season Opening Game der Academics verletzungsbedingt abgesagt. Trotz intensiver Suche wurde kurzfristig kein Ersatz für die Hessen gefunden. Das Event am Freitag findet nun in abgeänderter Form statt.
 
Jeder Verein möchte vom Verletzungspech verschont bleiben – und dennoch trifft es manche Klubs teilweise heftig. In den vergangenen Tagen schlug es bei den GIESSEN 46ers voll ein. Denn mit Jamar Abrams (Stressreaktion in der Hüfte) fiel bereits der fünfte Spieler binnen kurzer Zeit aus. Auch Mauricio Marin (Finger), Darwin Davis (Prellung), Max Landis (Knie) und Bjarne Kraushaar (Bänderriss) befinden sich aktuell im Krankenstand. Da zudem Kaderspots der 46ers unbesetzt sind, – zwei Try-Out-Optionen wurden nicht gezogen – hat Headcoach Ingo Freyer nur noch sieben Spieler zur Verfügung.

Aufgrund dieser Ausfälle und der Risikominimierung weiterer Verletzungen haben die Verantwortlichen in Gießen die Teilnahme am Season Opening Game am kommenden Freitag abgesagt. Die Veranstaltung fällt jedoch nicht komplett ins Wasser.

„Wir haben in den letzten Stunden noch nach einem möglichen Testspielgegner, welcher spontan hätte einspringen können, gesucht. Doch aufgrund der Kurzfristigkeit und dem nahenden Saisonstart ist bei allen Teams der Kalender bereits voll“, sagt Manager Matthias Lautenschläger. Da ein Testspiel am Abend somit ausgeschlossen ist, startet das Season Opening bereits um 17:00 Uhr. Im Anschluss an das USC-Basketballcamp der Jahrgänge 2000 bis 2007, welches aktuell stattfindet, sind alle Kurpfälzer herzlich in den OSP eingeladen. Dort wird sowohl der komplette Profi-Kader der Academics als auch das U16-Bundesliga-Team der Junior Baskets Rhein-Neckar zugegen sein. Beide Teams werden sich ab 17:30 Uhr untereinander und mit den Anwesenden messen – zwar basketballerisch, aber nicht in einem klassischen Testspiel.

„Das Season Opening soll, wie auch in den letzten Jahren, ermöglichen, dass alle Fans und Interessierte schon vor der Spielzeit einen Eindruck vom neuen Team bekommen können, ein Appetizer geben. Nachdem das Testspiel nun ins Wasser fällt, können unsere Fans noch näher an die Mannschaft rücken – und alle etwas besser kennen lernen“, sagt Stephan Peters.

Obwohl es am kommenden Freitag, trotz der Gießener Ausfälle, einen sportlichen Wettstreit geben wird, ist der Eintritt zum Season Opening in dieser abgeänderten Form selbstverständlich kostenfrei. Das Catering-Team der GVO wird, ebenso wie DJ T-Easy, für das Rund-um-Sorglos-Paket sorgen. Für alle Fans, welche bereits im Vorfeld der Spielzeit Tickets für die Hauptrundenpartien (egal ob Einzel- oder Dauerkarte) erwerben wollen, um so längere Schlangen am Spieltag zu vermeiden, haben von 17:00 bis 18:00 Uhr an der geöffneten Tageskasse die Gelegenheit zuzuschlagen. Als kleinen zusätzlichen Anreiz gibt es für alle Fans, welche am Freitag eine Dauerkarte erwerben einen Fanschal kostenlos obendrauf.

Infos:
Academics Heidelberg @ „Season Opening
Freitag 08.09.2017, 17.00 bis circa 19.00 Uhr, Halle des Olympiastützpunktes, Im Neuenheimer Feld 710, 69120 Heidelberg

Lukas Robert

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
SV Waldhof verlängert mit Michael Schultz
FUSSBALL -  Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Innenverteidiger Michael Schultz...
mehr...
VfR Mannheim feiert Einweihung
FUSSBALL -  Zwei neue Kunstrasenplätze für die Jugend – feierliche...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
FRSASOMODIMIDO