Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
98
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

SC Reilingen - VfB Gartenstadt II 5:1

SC 08 Reilingen besiegt Favoriten
(BK) Einen überraschend hohen 5:1 (2:0)-Erfolg gelang in der heimischen TOP FIT Arena dem SC 08 Reilingen gegen die favorisierten Gäste des VfB Gartenstadt II. Garant für den Sieg war der alles überragenden Ricardo Alonso im Reilinger Gehäuse, der insbesondere in der 1. Hälfte etliche Gästechancen mit Glanzparaden zunichtemachte sowie die treffsichere Offensive um Spielertrainer Patrick Rittmaier, der auch in diesem Spiel wieder drei Treffer beisteuerte.

Das Spiel begann mit Mittelfeldgeplänkel, keiner konnte sich zunächst Tormöglichkeiten erspielen. Bis zur 15. Minute, als der SC 08 den Ball im Mittelfeld eroberte, Patrick Rittmaier mit einem Traumpass des starken Paul Stro auf die Reise geschickt wurde, der den Keeper umkurvte und zur 1:0-Führung einschoss. Nach 24 Minuten hatten die Platzherren Glück, dass ein Treffer der nun stärker werdenden Gartenstädter wegen Abseitsstellung nicht anerkannt wurde. Auf der Gegenseite nutzte Steffen Schmitt einen Eckball per Kopf zum 2:0 (34.). Vor der Pause rettete Alonso im Reilinger Tor mehrmals gegen die nun auf den Anschlusstreffer drängenden Gäste mit Glanzparaden, insbesondere bei 1:1-Situationen wie in der 40. Minute, wo er gegen Pascal Eckert in höchster Not rettete.

In der zweiten Hälfte waren gerade neun Minuten gespielt, als ein gelungener Spielzug über Alexander Schubert bei Rittmaier landete, der per Direktabnahme das 3:0 erzielte. Nur eine Minute später stand bei einem Kopfball von Axel Brandenburger, nach präziser Flanke von Stro, die Querlatte im Weg. In der 58. Minute gelang dem VfB nach einem schnell ausgeführten Freistoß der Anschlusstreffer zum 3:1, durch Ali Chaouch. Doch nur fünf Minuten später erzielte Axel Brandenburger, nach einer erneuten Ecke, per Hinterkopf in „Uwe-Seeler-Manier“ das vorentscheidende 4:1. Den Schlusspunkt zum etwas zu hoch ausgefallenen 5:1 setzte Rittmaier in der 90. Minute, als er einen von Edgar Schettle eingeleiteten Konter überlegt zum Endstand einnetzte.

SC Reilingen - VfB Gartenstadt II 5:1 (2:0)

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
SV Waldhof verlängert mit Michael Schultz
FUSSBALL -  Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Innenverteidiger Michael Schultz...
mehr...
VfR Mannheim feiert Einweihung
FUSSBALL -  Zwei neue Kunstrasenplätze für die Jugend – feierliche...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
FRSASOMODIMIDO