Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
145
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Schöne Geste zu Otto Sifflings 105. Geburtstag


Irene Siffling-Bull übergibt eine Fußballschuh-Spende an Simon Landa; in der Mitte A-Jugend-Spieler Ayhan Sabah.

Otto Siffling, eine der größten Spieler, und immer noch Rekord-Internationaler, des SV Waldhof, wäre heute 105 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass spendete heute Frau Irene Siffling-Bull, die Nichte des Otto Sifflings, 100 € für den Kauf eines Paares Fußballschuhe, für einen Spieler aus der Waldhofjugend. Frau Siffling-Bull legte Wert darauf, dass ein Spieler bedacht wird, dessen Familie finanziell nicht in der Lage ist, ihrem Sohn Fußballschuhe zu kaufen.

Die Wahl fiel auf den 17-jährigen Ayhan Sabah aus Neckarau und am heutigen Donnerstag übergab Frau Siffling-Bull in den Räumen des Jugend-Förderzentrums, die Spende an Jugendkoordinator Simon Landa, der noch einmal bekräftigte, dass Ayhan Sabah diese Zuwendung auch verdient hat. Wie die Spenderin erklärte, soll zukünftig an jedem Geburtstag ihres berühmten Onkels, ein Jugendspieler des SV Waldhof mit einer solchen Spende bedacht werden.

Simon Landa zeigt Irene Siffling-Bull die Räume des Jugendförderzentrums.

Irene Siffling-Bull, die als Lehrerein an der Max-Hachenburg-Schule arbeitet, begann mit dem Eintritt in den Ruhestand, „Dinge aufzuarbeiten“ die lange liegengeblieben waren. Darunter auch Fotos und Zeitungsauschnitte aus der aktiven Zeit Otto Sifflings. Die Aufarbeitung der eigenen Familiengeschichte brachte ihr den berühmten Vorfahr näher und die Idee einer Fußballschuh-Spende wurde geboren.

Dazu kam die Anfrage vom Stuttgarter „Haus der Geschichte“, das in zwei Ausstellungen baden-württembergische Fußballgeschichte unter anderem auch Otto Siffling als Thema  hatte. Nachdem Irene Siffling-Bull immer wieder einmal auf ihren berühmten Namen angesprochen wurde und schließlich zu Otto Sifflings 100. Geburtstag  -  vor 5 Jahren -  die Waldhöfer Faninitiative „Doppelpass“, in Kooperation mit dem SV Waldhof, die vielbeachtete Ausstellung „Otto Siffling - Eine Legende wird 100“ in der Alten Feuerwache präsentierte, waren dies für sie weitere Gründe, sich mit der Lebensgeschichte des großen Waldhöfers zu befassen.

Irene Siffling-Bull mit Ayhan Sabah, vor dem Bild von Otto Siffling im Jugendraum im Stadion am Alsenweg.

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
bfv-Pokal - FC Walldorf gegen den SV Waldhof
FUSSBALL -  Am Mittwoch steigt in Walldorf das Badische Pokalviertelfinale zwischen dem...
mehr...
SV Waldhof entlässt Gerd Dais
FUSSBALL -  SV Waldhof beurlaubt Gerd Dais - Michael Fink übernimmt   Der...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DIMIDOFRSASOMO