Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
71
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

1.FC Mühlhausen - VfB Gartenstadt 2:0


(Foto: Binder) Auch für Eric Schaaf gab es kein Durchkommen.

Gartenstadt dezimiert sich selbst und verliert in Mühlhausen 0:2
Durch unbeherrschte Aktionen spielte Gartenstadt ab der 52. Minute nur noch mit 8 Feldspielern. In der 45. Minute sah Krohne wegen Nachtreten die rote Karte und nur sieben Minuten später folgte ihm Wallerus, der sich im gegnerischen Strafraum eine Tätlichkeit erlaubte. Gartenstadt war zwar die spielbestimmende Mannschaft, fand aber gegen die stabile Abwehr von Mühlhausen kaum Gelegenheiten ein Tor zu erzielen und kam selbst immer wieder durch Abspielfehler selbst in Gefahr durch einen Konter ein Tor zu kassieren.

Nachdem Aktas in der 6. Minute die erste Chance für Mühlhausen, links neben das Tor setzte, hatte Gartenstadt in der 11. Minute die erste dicke Chance, durch Hill, der nach einer Flanke von der linken Seite per Kopf an der Querlatte scheiterte. In der 18. Minute erneut eine Chance für Hill, sein Schuss aus 20 Metern ging aber über das Tor. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld,  kam Sallustio an den Ball und schoss aus16 Metern Gartenstadts Torhüter Broll direkt in die Arme. Pah scheiterte in der 28. Minute an Mühlhausens Torhüter Brenzinger, wie auch in der 34. Minute Pakel, aus 22 Metern. Die nächste Chance hatte erneut Gartenstadt durch Schaaf in der 41. Minute, er setzte den Ball nach einer Flanke von rechts per Kopf über das Tor. Mühlhausen kam jetzt zu zwei Freistößen; in der 43. Minute parierte Broll und in der 44. Minute setzte Rohm einen Freistoß aus 16 Metern über das Tor. Die erste Halbzeit war praktisch schon zu Ende, als in der Nachspielzeit Krohne gefoult wurde, der sich zu einem Revanchefoul hinreißen ließ und von Schiedsrichter Schäffner die Rote Karte sah.

Gartenstadt begann die 2. Halbzeit mit einem Feldspieler weniger und in der 48. Minute fiel das 1:0 für Mühlhausen durch Kretz, nach einem Ballverlust im Mittelfeld. In der 50. Minute erneut ein Ballverlust im Mittelfeld, aber der Schuss von Aktas konnte noch zu einem Eckball abgewehrt werden. Nachdem Hill in der 51. Minute an Torhüter Brenzinger scheiterte, konnte sich nur eine Minute später auf der Gegenseite Broll bei einem Schuss von Kretz auszeichnen. Ab der 52. Minute wurde Gartenstadt durch eine Rote Karte für Wallerus weiter dezimiert, er leistete sich im gegnerischen Strafraum eine Tätlichkeit und musste das Feld verlassen. Auch in Unterzahl konnte Gartenstadt das Spiel noch offen halten, kassierte aber in der 60. Minute erneut ein Tor, als Frank auf der linken Seite völlig frei stand und eine Flanke zum 2:0 für Mühlhausen nutzte. Broll konnte sich in der 71. Minute noch einmal auszeichnen und Gartenstadt hatte die letzten Chancen in diesem Spiel durch Hofstätter, er scheiterte aus 14 Metern am Torhüter, und Urban, der einen langen Ball in den Strafraum nicht verwerten konnte.

(Foto: Binder) Dennis Broll streckt sich vergebens; Franks Schuss ist zum 2:0 für den 1.FC Mühlhausen unterwegs.
 
1.FC Mühlhausen - VfB Gartenstadt 2:0 (0:0)
Mühlhausen: Brenzinger - Imhof, Hotz, N. Frank, Erhard (82. Theres), Kretz (78. Kumpf), Sallustio (67. Sangricoli), J. Frank, Rittel, Aktas, Rohm
Gartenstadt: Broll - Hofstätter, Pakel (73. Chaouch), Schaaf, Krohne, Hill (73. Urban), Heinzelmann, Kohl, Alexis, Pah (57. Muja), Wallerus
Tore; 1:0 Kretz (48.), 2:0 N. Frank (60.); Schiedsrichter: Christian Schäffner, Bruchsal; Zuschauer: 130; besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Krohne (45., Gartenstadt), wegen Nachtretens, Rote Karte für Wallerus (52., Gartenstadt), wegen Tätlichkeit.

Walter Binder

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR Mannheim zu Gast beim Tabellenletzten
FUSSBALL -  (Foto: Nohe) Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der Vorrunde....
mehr...
SVW Waldhof gastiert beim SV Elversberg
FUSSBALL -  Kevin Conrad erwartet selbstbewusste Elversberger Am kommenden Samstag...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SASOMODIMIDOFR