Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung hernandez-edelstahl Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
59
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

1899 - U17 nur Remis/U14 Futsal-Meister

U17 nur mit Remis / U14 gewinnt Futsal-Meisterschaft
Die U17-Juniorinnen kamen am Samstag beim Tabellenletzten der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Gegen den SV Weinberg zeigte sich die TSG zwar spielbestimmend, konnte die erarbeiteten Torchancen jedoch nicht verwerten. Die U14-Juniorinnen siegten am Samstag beim Landesfinale des VR-Talentiade-Cups.

Nachdem der SV Weinberg am vergangenen Wochenende seinen ersten Saisonsieg eingefahren hatte war den U17-Juniorinnen klar, dass gegen den Tabellenletzten der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd kein einfaches Spiel warten würde. Damit sollte die TSG Recht behalten. Auf dem kleinen und schwer bespielbaren Platz in Weinberg verteidigte die Heimmannschaft tiefstehend und leidenschaftlich. Die U17 übernahm schnell das Kommando und hatte mehr Ballbesitz, agierte in vielen Situationen jedoch zu ungenau. Die beste Gelegenheit des ersten Abschnitts hatte Noelle Tomse, die sich über die linke Seite gut durchsetzte, dann jedoch an der Weinberger Torhüterin scheiterte. In der Defensive hatte die TSG alles im Griff und ließ lediglich eine Torannäherung der Gastgeberinnen zu. Nach einem Freistoß behielt jedoch Torhüterin Janina Zilz den Überblick und klärte.

Die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich. Die TSG hatte mehr vom Spiel, fand jedoch gegen die kompakte Defensive des Tabellenletzten nur selten ein Durchkommen. Weinberg kam nur gelegentlich über Konter in die Hälfte der Hoffenheimerinnen. Mit zunehmender Spielzeit wurden die Angriffe der TSG ungestümer, die Abschlüsse von Jessica Ströbel und Fabienne Walaschewski konnten abgeblockt werden. Der SV Weinberg kam erneut nur durch eine Standardsituation vor das TSG-Tor. Wieder war jedoch Janina Zilz nach einem seitlichen Freistoß zur Stelle und rettete vor der einschussbereiten Weinbergerin. Somit endete die Partie torlos. Mit dem Unentschieden verpasste die TSG, in der Tabelle der B-Juniorinnen-Bundesliga mit dem SC Freiburg gleichzuziehen und sich von Verfolger Nürnberg abzusetzen. Die U17 ist an den beiden kommenden Wochenenden spielfrei und meldet sich am 01. April mit einem Heimspiel gegen den VfL Sindelfingen zurück.

Erfolgreicher lief das Wochenende für die U14-Juniorinnen. Die Mannschaft von Reiner Bähr und Sarah Böser trat am Samstag beim BW-Landesfinale des VR-Talentiade-Cups in Bräunlingen an. Dort traf die U14, die beim D-Juniorinnen-Turnier mit Spielerinnen des jüngeren Jahrgangs antrat, zunächst auf den SV Ebnet. Ann-Sophie Braun (2 Tore), Dafina Redzepi und Jule Kaiser sorgten für einen 4:0-Erfolg. Im zweiten Spiel traf die TSG auf den FC Ellwangen, der mit 3:0 besiegt wurde (Tore: 2 x Ann-Sophie Braun, Dafina Redzepi). Durch ein 0:0 in der letzten Begegnung gegen die TSG Backnang zog die U14 ins Finale ein und schlug dort erneut den FC Ellwangen. Die Tore zum 4:0-Finalsieg erzielten Ann-Sophie Braun, Jule Kaiser und Dafina Redzepi (2).

Pia Kielmann - Frauen– und Mädchenfußball TSG 1899 Hoffenheim

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
SV Röchling Völklingen - SV Waldhof 1:3
FUSSBALL -  (Foto: PIX/M.Ruffler) Völklingens Idir Meridja (l.) und und Mannheims...
mehr...
CL-Quali: TSG Hoffenheim - FC Liverpool 1:2
FUSSBALL -  (Foto: PIX/M.Ruffler) Torjubel nach dem 1:2 von Hoffenheims Mark Uth,...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
DOFRSASOMODIMI