Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung proconcept Werbung pekkip Werbung SPK-RNN Werbung erde3 Werbung Dema
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2017/18
»  Torjäger Landesliga RN
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
70
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

VfB Gartenstadt - ASV/DJK Eppelheim 1:0


(Foto: Binder) Eppelheims Torhüter, Bel Hadj, verhinderte eine deutlichere Niederlage für seine Mannschaft.

Nach überlegenem Spiel nur ein knapper 1:0 Erfolg gegen Eppelheim
In der ersten Halbzeit war der VfB Gartenstadt die klar überlegene Mannschaft, ließ gegen Eppelheim keine einzige Chance zu, versäumte es aber aus seinen zahlreichen Chancen ein Tor zu erzielen. Gartenstadt agierte durchweg im Vorwärtsgang, mit Chancen durch Krohne (2.), Pah (10. und 19.), Urban (20.), Nakic (29. aus 16 Metern an die Querlatte), Hill (33.), Urban (35.) und Schaaf (43.). Mit einem glücklichen 0:0 für Eppelheim ging es dann in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit sah eine Gartenstädter Mannschaft, die nach diesen vielen vergebenen Chancen etwas verkrampft spielte und nicht mehr die Dominanz der ersten Halbzeit hatte. Die längst verdiente Führung für Gartenstadt fiel in der 56. Minute durch Nakic, der ein Zuspiel von Hill aus halblinker Position über den Torhüter im langen Eck versenkte.

Eppelheim konnte in der zweiten Halbzeit zwar ein paar Schüsse in Richtung Gartenstädter Tor abgeben, die aber allesamt zu harmlos waren, entweder das Tor von Gartenstadt nicht trafen oder eine sichere Beute von Torhüter Broll wurden. Eppelheims Torhüter, Bel Hadj,  verhinderte eine höhere Niederlage seiner Mannschaft, mit guten Paraden gegen Schaaf (63.), Wallerus (68.) und Vidakovic (75.). Die letzte Chance im Spiel hatte Gartenstadt durch Heinzelmann, nach einem Eckball in der 80. Minute. Er verpasste den Ball kurz vor der Torlinie nur knapp. Durch diesen Sieg konnte Gartenstadt seinen 2. Tabellenplatz festigen.

(Foto: Binder) Heinzelmann verpasst die vorzeitige Entscheidung - sein Kopfball geht knapp am Tor vorbei.

Am nächsten Samstag geht es zum Tabellenletzten, TSV  Obergimpern, und in diesem Spiel ist Gartenstadt eindeutiger  Favorit.
 
VfB Gartenstadt  -  ASV/DJK Eppelheim 1:0 (0:0)
Gartenstadt: Broll - Hofstätter, Vidakovic, Schaaf (87. Chaouch), Krohne, Hill, Urban, Heinzelmann, Kohl, Pah (58. Wallerus), Nakic (73. Muja)
Eppelheim: Bel Hadj - Huber, Treiber, Neusser, Kohl (64. Ünlü), Baumann, Gelgec, Tropf (82. Beisel), Hillger, Sommer, Haubrich (72. Schreckenberger)
Tor: 1:0 Nakic (56.); Schiedsrichter: Lukas Heim; Zuschauer: 280

Walter Binder

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
VfR - Heimauftritt mit Länderspielcharakter
FUSSBALL -  Am Sonntag trifft der VfR auf den FC Español Karlsruhe (sw) Nach...
mehr...
SV Waldhof verlängert mit Michael Schultz
FUSSBALL -  Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Innenverteidiger Michael Schultz...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
SASOMODIMIDOFR