Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung hernandez-edelstahl Werbung kozlowski-immobilien Werbung SPK-RNN Werbung Einzigartig Werbung Kahl GmbH
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2014/15 Überregional
»  RTK 2014/15 Kreis
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
»  Auf- und Abstieg 2014/15
341
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

Großer Erfolg für das MLP-Radteam


(Foto: MLP/privat) Tim Schlichenmaier in der nationalen Spitze des Radsports angekommen

Mitglied des MLP-Radteams gewinnt „Großen Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße“  Somit Sieg in der höchsten Eliteklasse

Wiesloch, 6. Juli  2012 –  Tim Schlichenmaier aus Auenwald bei Backnang, der für das badische MLP-Radteam fährt, gewann vergangenes Wochenende, nach 3-jähriger Wartezeit, eines der bedeutendsten nationalen Radrennen – der „Große Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße“.

150 Fahrer gingen vergangenen Sonntag beim 117 Kilometer langen Eliterennen in Roschbach an den Start – darunter viele namhafte Größen wie Erik Hoffmann aus Stuttgart, Namibias Olympiahoffnung im Straßenrennen.

Unmittelbar nach dem Startschuss konnte sich Schlichenmaier vom MLP-Radteam mit vier Mitstreitern vom Hauptfeld absetzen, die Gruppe wurde aber nach rund acht Kilometern wieder eingeholt.  Mehrere Attacken folgten, allerdings ohne Erfolg. Nach der Hälfte des Rennens gelang es Schlichenmaier jedoch, erneut mit einer Spitzengruppe einen Vorsprung von bis zu 2:30 Minuten herauszufahren.

Kurz vor dem Ziel kam es zu einem Schlusssprint. Schlichenmaier mobilisierte alle Kräfte und gewann das Rennen schließlich mit fünf Metern Vorsprung. Zweiter wurde Martin Rupf vom RSV Ellmendingen und Dritter Andreas Fließgarten vom Team Baier aus Landshut. Erik Hoffmann wurde 13.

„Endlich habe ich meinen Sieg in der höchsten Eliteklasse erreicht. Drei Jahre hartes Training waren nicht umsonst – so kann es weiter gehen“, freut sich Schlichenmaier.

zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
MFC Phönix Mannheim – SpVgg Wallstadt 2:1 - Phönix fährt ersten Dreier ein
FUSSBALL -  (Foto: Spowo): Steffen Krohne, Torschütze zum 0:1, im Zweikampf mit Marcel...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
MODIMIDOFRSASO