Anschlusstor Partner
 
Pfoschdeschuss
Werbung hernandez-edelstahl Werbung kozlowski-immobilien Werbung SPK-RNN Werbung Einzigartig Werbung Kahl GmbH
   MENÜ
»  National
»  International
»  RTK 2014/15 Überregional
»  RTK 2014/15 Kreis
»  Torjäger Kreisliga MA
»  Anschriftenverzeichnis HD
»  Anschriftenverzeichnis MA
»  Auf- und Abstieg 2014/15
402
NEWS
Monat Jahr
News wählen: 

FC Türkspor II - SG Hemsbach II 4:1


Mannheim. (tm) Im ersten Entscheidungsspiel, um den Verbleib in der B Klasse, hat die zweite Mannschaft der SG Hemsbach gegen den FC Türkspor Mannheim klar den Kürzeren gezogen. Dabei hatte der Gast die erste große Chance des Spiels. Thomas Bock stand nach einem schönen Zuspiel aus dem Mittelfeld, in der 15. Minute, frei vor Türkspor-Torhüter Fatih, aber dieser konnte den Rückstand für sein Team verhindern. Eine Minute später aber dann Glück für Hemsbach, als ein Schuss von der Strafraumgrenze knapp am Gehäuse von Kai Grünewald vorbeiging. In der 20. Minute ging Türkspor nach einem Distanzschuss in Führung und nur drei Minuten später unterlief Grünwald bei einem Abwehrversuch ein Foul und nach dem fälligen Strafstoß stand es 2:0. Ein Freistoß aus 18 Metern hätte fast das 3:0 für Türkspor gebracht, doch zum Glück für die Gäste ging der Ball ebenso knapp am Tor vorbei, wie ein weiterer Schuss in der 41. Minute, nach einer schönen Kombination des Türkspor-Angriffs. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff dann aber doch das 3:0, nach einem Eckball für die Platzherren.

Drei Minuten nach Wiederanpfiff kam noch einmal ein wenig Hoffnung für Hemsbach auf, als Cortes nach schönem Flankenlauf Bock bedient und der zum 3:1 verwandelt. Zwei Minuten später prüft Wittenmeier mit einem 20-Meter-Freistoß den Torhüter der Gastgeber, kann ihn aber nicht überwinden, Fatih klärt im Nachfassen. In der Folge gibt es Chancen auf beiden Seiten und Hemsbach hätte durchaus den Anschlusstreffer ebenso erzielen können, wie Türkspor die endgültige Entscheidung. Diese fiel dann in der 78. Minute. Ein Freistoß, der noch abgefälscht war, rauschte unter Grünewald hindurch, zum 4:1 ins Hemsbacher. Eine Minute später dann aber doch noch einmal Glück für die SG, als ein Kopfball auf dem Tor landet. Es blieb am Ende beim 4:1 und die SG Hemsbach II muss nun im Rückspiel versuchen, ihre Chance um den Verbleib in der Kreisklasse B zu wahren.

FC Türkspor Mannheim II – SG Hemsbach II 4:1
Hemsbach: Grünewald – Wittenmeier, Puschl (46. Drabant), Max von Scheidt, Sari, Yilmaz Cemil, Cortes (66. Yilmaz Ibrahim), J. Lammel, Mayer, Knauer, Bock (57. Sali).





















(foto): Ali-Riza Yilmaz verwandelt den Foulelfmeter zum 2:0.
zurück zur Übersicht
   TOPTHEMA
Internationale deutsche Motorad-Straßenmeisterschaft
MOTORSPORT -  (Foto: Hermann Rüger) Marvin Fritz kommt als Spitzenreiter zum...
mehr...
   ERGEBNISSE
Ergebnisse der letzten 7 Tage
MIDOFRSASOMODI